06/4/16

Social Trading bei eToro starten

Bei der Special Features Rollover handelt es sich um eine durchdachte Strategie für den Verluststopp. Bei dem Double Up handelt es sich um eine einfache Vervielfältigung von dem Profit und auch sie sind feste Bestandteile von den Handelsmöglichkeiten. Der Pro Trader ist bei den erfahrenen Händlern ebenfalls absolut beliebt. Die Übersicht von dem gewohnten Handelsinterface kann hierbei geändert werden. Viele interessante Features können hierbei zu einem erfolgreichen Traden führen und es gibt große Fenster mit Graphen. Preistrends können durch Pro Trader langfristig eingesehen werden und dies kann zu dem effizienteren Einsatz von den Kapitalressourcen führen.

Das Unternehmen etoro

Unter den Experten wird etoro als einer der weltweit  beliebtesten Broker angesehen. Innerhalb der Brache gibt es immer wieder Rankings und hierbei erreicht etoro immer wieder Plätze unter den Top5 und dies ist beinahe unabhängig von dem jeweiligen Testkriterium. Generell sind die Erfahrungen von den Einsteigern und professionellen Tradern sehr positiv und dies ist auch der Grund dafür, dass das Unternehmen heutzutage auf einen sehr großen Kundenstamm blicken kann.

In der Branche von dem Binären Handel hat die etoro heute einen sehr bekannten Namen. Die Keplero Holdings ltd. ist das dahinterstehende Unternehmen und hier wurde die Entscheidung getroffen, dass die Marke geringfügig angepasst wird. Der Name änderte sich somit vor einiger Zeit von Banc de Swiss in etoro. Der Hauptsitz unter dem alten Namen war seit der Gründung im Jahr 2011 in Frankfurt am Main. Die Verantwortlichen hatten sich dann aus wirtschaftlichen Gründen dazu entschlossen, den Standort auf die Insel Zypern zu wechseln. Es gibt hierbei allerdings noch immer eine Niederlassung in Frankfurt und die Postsendungen von Kunden gehen dort ein.

Der Kundenservice bei Social Trading

Gerade bezüglich des Kundensupports sind die etoro Erfahrungen sehr überzeugend. Darum nutzen alle Social Trading um mehr Geld zu bekommen. Die Mitarbeiter bei dem Broker arbeiten erstaunlich professionell und sie sind dem Anschein nach sehr erfahrend und freundlich. Auch Stammkunden heben den deutschsprachigen Kundenservice positiv hervor. Die Mitarbeiter können täglich von 9 bis 21 per Telefon kontaktiert werden und dies aus 9 verschiedenen EU-Ländern. Diese Zeiten sind sehr sinnvoll gewählt, denn in der Regel wird hier auch gehandelt. Wer den Kundenservice erreichen möchte, der kann neben dem Telefonsupport auch ein Kontaktformular nutzen. Fachkundige Angestellte antworten auch hier innerhalb kurzer Zeit auf die die Fragen. Auch mit dem Live Chat werden gute Erfahrungen gemacht und dieser steht an 7 Tagen in der Woche 24 Stunden Verfügung und dies bringt eine schnelle Problemlösung und einen direkten Kontakt. Zuverlässige Lösungen gibt es bei etoro auch bezüglich der Sicherheit, denn über die SSL-Verschlüsselungstechnik finden Finanztransaktionen statt. Die Webseite überprüft alle Ein- und Auszahlungen und durch das Norton Secured-Programm sind alle Einzahlungen zusätzlich geschützt.

Der Sitz und die Regulierung

Bei der etoro handelt es sich um einen deutschlandweit führenden Anbieter. Den Hauptsitz hat die Keplero Holdings Ltd. auf Zypern. Der Broker unterliegt somit der strengen Regulierung von CySEC. CySEC ist die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde. CySEC orientiert sich an den Vorgaben von der Europäischen Union und sie wurde im Jahr 2004 ins Leben gerufen. Bei der CySEC sind die Kontrollen auf dem Standard von den weiteren europäischen Aufsichtsbehörden wie zum Beispiel der BaFIN.